Menüfoto-informationsblog-tattoostudio-mettmann-4tipps-was-kostet-ein-piercing

4 TIPPS ZUM THEMA WAS KOSTET EIN PIERCING

Piercing-Preise.... Was kostet ein Piercing? Ist billig zu teuer?

Was kostet ein Piercing - Willkommen im Preisdschungel. Ich hab hier mal für euch zusammengestellt, wie sich in einem seriösen

Was kostet ein Piercing
Was kostet ein Piercing

Studio die Preise begründen. Glaubt mir, wenns billig ist, zahlt das nicht der Piercer oder Betreiber des Studios aus seiner Tasche drauf. Es wird an Qualität und Hygiene gespart und ihr zahlt deshalb mit eurer Abheilung und Gesundheit. Eure Freundin hat auch eins, und da war alles kein Problem? Es gibt auch Leute, die aus dem 8. Stock fallen und unverletzt sind...... Mir auf jeden Fall begegnen täglich Menschen, mit Abheilungsproblemen, die am falschen Ende gespart, oder sich einfach nicht informiert haben und dem Piercer vertraut....

 Zu den Piercingtechniken:

Unglücklicherweise hinken wir in Deutschland auch in dieser Hinsicht dem internationalen Standard hinterher. Üblicher Vorgang ist, mit einem Stift anzuzeichnen (und nicht bei jedem Kunden mit einem neuen), dann mit einer Klemme das Gewebe einzuquetschen und eine Venenverweilkanüle je nach Piercer mit mehr oder weniger Gefühl durchzurammen. Der Schlauch bleibt im Stichkanal, der Schmuck wird dann mit Hilfe des Schlauches eingesetzt.

Ich hab mir mal die Mühe gemacht, die Schläuche unter einer Lupe zu betrachten. Nach dem Piercen sind sie vorne beschädigt. Für mich eine logische Schlussfolgerung, dass euer Gewebe ebenso beschädigt ist. Es wird also gegebenenfalls das erste Gewebetrauma ausgelöst durch die Klemme, das zweite durch den Schlauch, oder unregelmäßig geschliffene billige Piercingnadeln.

Die Alternative sind Qualitaets-Piercingnadeln wie Katana oder Industrial Strength. Und auch die sind..... Naa??? ......Klar....... teuer!....... Und auch davon hängt demzufolge natürlich ab, was ein Piercing kostet.

Ein weiteres Trauma kann ausgelöst werden durch unsachgemäßen Einsatz. Auch die Zeitspanne spielt eine Rolle, je länger es dauert, den Piercingschmuck nach dem Stechen des Piercings einzusetzen, umso mehr wird das Gewebe anschwellen, und umso eher eine subkutane Einblutung hervorgerufen.

Und hier sind sie nun, die

 

 

Beitragsbild was kostet ein Piercing 4 Tipps

4 TIPS ZUM THEMA

 

WAS KOSTET EIN PIERCING

*******************

Wenn ihr nun anfangt Preise zu vergleichen, dann solltet ihr bedenken:

 

 

1. Ein Piercer hat eine Ausbildung, und besucht regelmäßig teure Fortbildungen, der andere nicht.

Dumping-Piercing-Preise werden überall angeboten. Leider braucht man in Deutschland keine Qualifikation. Eine Stricknadel und ein Stück Stacheldraht und ein Gewerbeschein für 20 Euro, und schon ist man Piercer. Irgendwann kommt dann das Gesundheitsamt, vorausgesetzt es handelt sich um ein niedergelassenes Studio, und verlangt, dass die Stricknadel gegen eine sterile Nadel, und der Stacheldraht gegen Piercingschmuck ausgetauscht wird. Hat der Piercer oder die Piercerin Qualifikationen, dann hängen die normalerweise für die Kunden sichtbar an der Wand.  Achtet im Studio darauf. Googelt ruhig in der Wartezeit mal den Aussteller des Zertifikats, denn die Berufsbezeichnung des Piercers ist nicht geschützt und es tummeln sich "Schulen und Akademien" auf dem Markt, in denen man in 1 Tag eine "Komplettausbildung" bekommt.

 

2. Ein Studio hat einen Autoklav und läßt ihn freiwillig regelmäßig für viel Geld warten und kontrollieren, das andere spart die Wartung aus oder hat erst gar keinen.

Fragt nach dem Sterilisationsverfahren und nach der Dokumentation. Es gibt neben Aids und Hepatitis so viele kleine fiese Erreger, die Euch über Jahre lahmlegen, wie zum Beispiel Eppstein-Barr-Virus oder Herpes. Eure Gesundheit und Lebensqualität hängt davon ab. Ein seriöses Piercing Studio sollte offen mit diesen Informationen umgehen.

Zur Zeit sind immer noch Heissluftsterilisatoren im Einsatz, deren Abschaffung wegen unzuverlässiger Sterilisation schon seit mindestens 10 Jahren zur Diskussion steht. Auf der sicheren Seite seid ihr erst, wenn euer Piercing Schmuck in einem Autoklaven mit Sterilisationsnachweis für jeden Sterlisationsprozeß aufbereitet wurde. Vorher muss auch dieser Schmuck ultraschallgereinigt werden, um mögliche Produktionsrückstände zu beseitigen, denn nur saubere Oberflächen können erfolgreich sterilisiert werden. Noch reiner wird die Oberfläche, wenn der Schmuck nach dem Ultraschlallverfahren annodisiert wird.

Nadeln, Mulltupfer, etc. müssen ebenfalls autoklaviert sein. Die Verpackung von Weitem zu sehen reicht alleine nicht aus. Die Sterilisation hat ein Verfallsdatum, und die sollte auf der Verpackung angegeben sein.

Ich persönlich pierce aus der geschlossenen Kassette des Statim G4, die frisch aus dem Autoklav kommt, einschliesslich dem für euch sichtbaren Sterilisierungstest. Zertifizierungen für meinen Schmuck liegen vor, und ihr dürft sie einsehen. 

Ihr seht schon, Hygiene kostet Geld. was sich natürlich auch auf unsere Kernfrage auswirkt. Was kostet ein Piercing. 

 

3. In einem Studio bekommt ihr echte Qualität, im anderen wird euch billiger Piercingschmuck als High-End Quality verkauft.

Auch bei Piercing-Schmuck gibt es Markenware. Wenn kein Hersteller angegeben ist, fragt danach. Hersteller wie Anatometal oder Industrial Strength arbeiten mit zertifiziertem Material und stellen den Studios die Zertifikate zur Verfügung.

Zulässig zum Ersteinsatz von Piercings sind Stahl und Titan und Niobium, sowie Gold ab 585 Karat, sofern es "nickelfrei" ist. Als dieses gilt er, wenn er pro Woche und cm2 maximal 0,5 Mikrogramm Nickel freisetzt; für Piercingschmuck gilt ein Wert von 0,2 Mikrogramm.  Ausserdem das sterilisierbare PTFE. Das heisst aber nicht, dass es auch empfehlenswert ist, sondern es handelt sich um Mindestverordnungen. Ich verwende kein PTFE, da durch die Biegsamkeit des Materials beim Zuschrauben mit Hilfe einer Klemme meist die Oberfläche beschädigt wird und das dann zu Irritationen im Stichkanal führen kann, und auch meist führen wird.

Ich persönlich arbeite mit ASTM-zertifizierten Material, am liebsten mit Titan, nämlich Titanium ASTM F136, dies findet auch in der Chirurgie Verwendung. Ebenfalls vertretbar ist der etwas günstigere Stahl ASTM F138. Daneben sind Niobium und hochkarätiges Gold durchaus auch empfehlenswert. Wir reden also über hochpreisige Materialien, die zusätzlich zertifiziert werden zur Implantierung, sonst könnten Hersteller ja viel behaupten (tun einige ja auch....) Begriffe wie Medizinstecker oder Gesundheitsstecker verursachen mir Bauchweh, was in unserer modernen Welt ein Zertifikat hat, hat auch eine Nummer. Was nicht die Anforderungen für ein Zertifikat erfüllt, bekommt einen ungeschützten Namen. So einfach ist das.

 

4. Und nicht zuletzt, in dem einen Studio seid ihr willkommen, wenns doch mal ein Problem gibt, im anderen seid ihr dann lästig.

Zögert nicht, Fragen zu stellen. Fragt nach, wie und wann Schmuck und Arbeitsmaterial sterlisiert wurde, und ob es Dokumentationen dazu gibt, es geht um Eure Gesundheit und es ist Euer gutes Recht. Ein Piercer, der weiss was er tut, und der wirkliche Qualitätsarbeit leistet, ist stolz darauf und hat nichts zu verheimlichen. Wenn Ihr Euch Abends oder vor dem Wochenende piercen lasst, fragt nach einer Notfallnummer, passieren kann auch bei aller Vorsicht immer etwas. Bei uns gibt es nach dem Piercing für die erste Nacht, bzw. das erste Wochenende eine 24h Rufnummer. 

 

WAS KOSTET EIN PIERCING? FAZIT:

was kostet ein piercing

Entscheidet Euch, wieviel Euch Eure Gesundheit wert ist. Die Frage nach dem Preis sollte beim Piercer die letzte Frage vor Ausfüllen der Einverständniserklärung sein, vorher gibt es Wichtigeres, denn wenn Ihr die Hepatitis oder andere Schäden gratis dazubekommt, dann wird aus dem Traumpiercing für 30 Euro ein Alptraum. Der Preisunterschied wandert nicht in die Tasche des Piercers, er ist investiert in Qualität, Hygiene und Eure Gesundheit. Mindestens 50 Euro solltet ihr zahlen, dafür aber als Gegenleistung offene Antworten auf die obigen Fragen erhalten. Teuer alleine ist kein Qualitätsmerkmal. Beil allem was unter 50 Euro angeboten wird, wäre ich sehr skeptisch.

 

 So, ich hoffe meine kleine Einführung hat Euch Spaß gemacht, mir auf jeden Fall,

girl-311628_640bis zum nächsten Mal

Eure Mimi

Hat Dir diese Info gefallen? Trag Dich hier ein, damit Du unsere Schnäppchen und Infos als Erster erhältst!

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.